Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/without.emotions

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Verliebt.

Sie ist klein.
Und silberfarben.
Sie liegt auf meinem Nachttisch.
Und sie liebt mich.
Jeder ihrer Küsse macht mich glücklich.
Sie befreit mich.
Von mir selbst.

Nur.
Keiner darf es wissen.
Denn dann halten sie mich alle für krank.
Und ich will nicht für krank gehalten werden.

Ich liebe dieses kleine Ding.
Ich liebe die roten Tränen.
Die ich für sie weine.
Liebe es mich leben zu sehen.
Zu wissen dass noch nicht alles verloren ist.
Dass immer noch Blut durch meine Adern fließt.

Ich liebe sie.
Die Klinge.
Wenn sie meine Haut beißt.
Wenn auf dem Taschentuch Flecken sind.
Wenn ich merke dass ich lächle.
Und es ernst meine.
Dass ich dann wirklich fröhlich bin.

_______________________________________________________________

Wenn die Wahrheit auf mich einsticht
Dann schreibe ich ein Buch
Ich drücke es so fest ich kann in mich
Denn ich schreibe über dich!
Dann ist das Silber wie die Hoffnung
Dass meine Schrift niemand entziffern kann
Und die Geschichte nie gelesen wird
Doch Himmel sage mir:
Warum schreibe ich dann?
[Samsas Traum]



25.2.08 19:52
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung